Was passiert, wenn Schülerinnen und Schüler das Schulessen lieben

Als ehemalige Pädagogen teilen wir das Ziel aller Schulleiter, die Schüler zum Erfolg zu führen. Als Mütter erkennen wir, dass, um Kinder dazu zu bringen, gesündere Lebensmittel zu essen, das Essen lecker sein muss und Kinder dabei helfen müssen, neue Menüideen zu entwickeln, Rezepte zu testen und sogar die Lebensmittel zu benennen, die sie kreieren. Als Gründer von Revolution Foods haben wir bewiesen, dass Schulkantinenessen lecker, gesund, erschwinglich und von den Schülern geliebt sein kann. Wir glauben, dass wir es der Jugend unseres Landes schuldig sind, ihren Geist und ihren Körper zu nähren, um ihnen eine Grundlage für den Erfolg zu geben. Wir erkennen den Bedarf an nahrhaften, „echten“ Schulmahlzeiten, die Kinder lieben und die speziell zur Unterstützung von Schulmahlzeiten entwickelt wurden, die lebenslange gesunde Ernährungsgewohnheiten fördern. Während einige Schulen mit überfüllten Mülleimern zu kämpfen haben, in denen Kinder ungegessenes Essen wegwerfen, haben wir das Gegenteil gesehen. Wir haben mit Schulbezirken zusammengearbeitet, um konforme, schlüsselfertige Lösungen zu implementieren. Mit diesem Ansatz haben wir beeindruckende Ergebnisse erzielt – vor allem eine dramatische Zunahme der Zahl der Schüler, die an Schulspeiseprogrammen teilnehmen, was zweifellos die Lernfähigkeit der Schüler fördert und gleichzeitig positive finanzielle Ergebnisse für Schulprogramme bringt! Wir arbeiten mit Schulleitern zusammen und arbeiten mit den fleißigen Männern und Frauen zusammen, die jeden Tag in den Cafeterien die Leitung übernehmen. Vom Frühstück über das Mittagessen bis zum Abendessen bereiten wir täglich frische Speisen in lokalen kulinarischen Zentren mit Zutaten zu, die von Kindern erkannt werden.

Die Dreiergruppe der Ernährung, des guten Geschmacks und der Erschwinglichkeit erfordert Zeit, Engagement, aufmerksames Zuhören und Respekt vor den Schulen und Schülern, denen wir dienen. Doch nachdem wir bis heute über 175 Millionen Mahlzeiten serviert haben, wissen wir, dass es machbar ist. Das Entwerfen und Servieren von gesunden, köstlichen Mahlzeiten jeden Tag in der Schule bedeutet, dass mehr Kinder eine Chance haben, ihre Ziele im Leben zu erreichen, weil sie auf dem Weg sind, gesunde Erwachsene zu werden und nicht durch die lähmenden gesundheitlichen Auswirkungen von Diabetes, Fettleibigkeit oder Herzerkrankungen eingeschränkt werden. Als Erzieher und einflussreiche Erwachsene müssen wir die Schule zu einem sicheren Ort für unsere Kinder machen, nicht nur um Arithmetik, Wissenschaft und Geschichte zu lernen, wir müssen auch die Schule zu einem sicheren Ort für Kinder machen, um ihren Geist und Körper zu tanken, um eine produktive Zukunft zu sichern.

Author: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.